2008 - Königsfischen
Montag, 11. Dezember 2017 - 04:40 Uhr

Zeltlager der Jungfischer mit Köngsfischen 2008

Und wieder ist ein Jahr vorbei, und auch unser Nachwuchs ermittelt wieder den Fischerkönig. Traumhaftes Wetter, gute Fänge, natürlich ein Zeltlager und und und .....

Wieder durften unsere Jungfischer an den Weiher einiger Fischerkollegen, aber vor der Kür eben die Pflicht. Zuerst müssen die Zelte aufgeschlagen werden, heißt ja auch Zeltlager. Aber das war schnell erledigt, und das Königsfischen konnte beginnen.

Vorher noch eine Einweisung von unserem Jugendwart, z. B. kein Alkohol, Jungs und Mädchen nicht in einem Zelt, usw.

Ja ja, die sind schon in einem gewissen Alter ..., und es waren ja immerhin gleich 10 Stück auf einmal, da ist eiserne Disziplin gefragt.

 

(Alle Bilder übrigens Quelle GS.)

 

Am Wasser selbst, bei traumhaftem Wetter, die üblichen Prozeduren ...

 

... wie z. B. das Warten auf die Fische.

 

Und die haben sich nicht lange bitten lassen!

 

 

Und hier ist, Jungfischerkönig 2008, Nikolaus Kaindl, mit einem schönen Karpfen von 3,8 kg!!!

(und ich schwöre, ich habe ihn auch schon lachen sehen  :-)

 

Und da waren es nur noch 9, musste wieder mal einer zum Training.

 

 

Nachdem nun auch die Jungfischer ihren Fischerkönig 2008 hatten, waren die Fische scheinbar auch nicht mehr in Beislaune, denn das Aalangeln zu später Stunde wäre mangels Aale fast keines geworden.

Trotzdem gab es noch ein Lagerfeuer, und nach einer relativ kurzen Nacht und einem Frühstück fand dann noch die Preisverleihung statt.

Liebe Jungfischer: Kompliment! Ihr habt 4 Fische gefangen. Das haben die "alten" Fischer auch, waren aber fast viermal so viel! Und das Ihr was drauf habt, habt Ihr auch beim Jubiläumsfischen unter Beweis gestellt.

 

Danke an Christoph Wiesbeck und Andreas Dischner, dass sie unsere Jugendwarte unterstützt haben!