2007 - Eisweiher
Samstag, 16. Dezember 2017 - 19:46 Uhr

Eisweiher 2007

Schon seit Jahren lag in unserem Altwasser 7, besser bekannt als Eisweiher, ein umgestürzter Baum, der nicht nur wegen diverser Hänger für Unmut sorgte. Zuletzt kippte noch ein weiterer Baum ins Wasser - höchste Zeit, endlich tätig zu werden.

Nachdem die am Eisweiher angrenzende Wiese dem Kloster gehört, musste eine entsprechende Aktion mit dem Verwalter der Landwirtschaft vorab geklärt werden. Der Verwalter, Martin Konrad, genehmigte nicht nur die Benutzung der Wiese, sondern erklärte sich auch zur Hilfe bereit. Am 26.05.2007 war es dann soweit : AktionentsorgdenBaumausdemEisweiher war gestartet. Bilder von WF, evt. auch Videos.

 

So sah es vorher vorher aus.

 

Und jetzt geht's los. Zunächst musste ein kleiner Baum weichen, um überhaupt an die im Wasser liegenden zu gelangen.

Kein Problem für Manitou!

Voller Körpereinatz von Martin - schließlich muss die Kette um den Baum gelegt werden.

 

Auch Walter kennt keine Hemmung.

 

Und so sieht es jetzt aus.

 

 

Der große Baum ist dermaßen schwer und sperrig, dass er nicht im ganzen aus dem Wasser gezogen werden kann, Einstz der Wassermänner!

 

 

Macht Walter die Kette auch richtig fest?

 

 

Mann, ist das ein Kaliber - im Wasser liegend hätte man diese Ausmaße nicht vermutet.

 

Nach knapp 2 Stunden war alles vorbei. Ohne die Unterstützung von Martin wäre das nicht gegangen - vielen Dank!!!